Ihr Unterrichtsportal

Konzeption und Aufbau

Meine Freunde und ich wendet sich an Kinder nicht-deutscher Muttersprache im Übergang von Kindergarten und Vorschule zur Grundschule. Die flexibel einsetzbare Materialsammlung für den spielerischen Unterricht ist für Kinder mit sehr geringen oder gänzlich fehlenden Deutschkenntnissen als Grundlage für Sprachfördermaßnahmen konzipiert.
 

Ziel der Spracharbeit ist zum einen die Erweiterung der Sprachkompetenz, zum anderen die Entwicklung der Fertigkeiten, die auf eine aktive Teilnahme am Unterrichtsgeschehen ausgerichtet sind. Dabei stehen Aufmerksamkeit für Sprache oder auch phonologische Bewusstheit im Vordergrund.

 

Mit intensiven Übungen zu Hörverstehen, Aussprache, Wortschatz und Redemitteln sowie Grammatik wird die mündliche Spracharbeit betont, gleichzeitig wird der Zugang zur Schriftlichkeit angebahnt. Durch spielerische Aktivitäten und Übungen wie Malen, Bewegungsspiele, Singen und Bastelarbeiten werden alle Sinne angesprochen, außerdem werden die feinmotorischen Fähigkeiten der Kinder gezielt gefördert. Immer wieder werden die Kinder zur genauen Beobachtung der Umwelt angeregt. Dies soll neben dem Erwerb von Sachwissen die sprachlichen Fähigkeiten und die kommunikative Kompetenz fördern.

 

Komponenten:

 

Lehrerhandbuch (inkl. Kopiervorlagen und Audio-CD):
Das Lehrerhandbuch enthält eine methodsich-didaktische Einführung mit Informationen zur sprachlichen Entwicklung von Kindern.
Daran anschließend folgen Erläuterungen für einen effektiven und kindgerechten Unterricht Deutsch als Zweitsprache. Das Unterrichtsmaterial umfasst die folgenden 7 Einheiten:

  • Familie und Freunde 
  • Wetter und Jahreszeiten 
  • Körper und Sinne 
  • Essen und Trinken 
  • Zu Hause und in der Freizeit 
  • Tiere 
  • Schule

Jeder dieser Themenbereiche ist in übersichtliche Schritt-für-Schritt Anleitungen aufgeteilt, die noch wenig erfahrenen Lehrkräften detaillierte Hilfestellungen anbieten, zugleich aber erfahrenen Lehrern Alternativen aufzeigen und als Modell für die Konzipierung weiterer Lernschritte, wie etwa bei der Erweiterung des Wortschatzes, dienen können. Kindgerechte Arbeitsblätter in Form von Kopiervorlagen runden das schriftliche Material ab.
Auf der dem Lehrerhandbuch beigelegten Audio-CD befinden sich Lieder, Dialoge und Reime, die den spielerisch orientierten Unterricht noch abwechslungsreicher und lebendiger werden lassen.

 

Sammelmappe für Kinder (inkl. Audio-CD)
Die Sammelmappe für Kinder dient dazu, die Arbeitsergebnisse der Kinder und somit den Lernfortschritt zu dokumentieren. Mit Hilfe der Audio-CD können die Kinder auch zu Hause die Lieder und Reime wiederholen und einüben und ihre Hörverstehensfertigkeiten vertiefen.

 

Bildkarten
Der Einsatz von Bildkarten erleichtert gerade zu Beginn des Spracherwerbs die Einführung neuen Wortschatzes. Die Bildkarten lassen sich aber ebenso in Wiederholungs- und Festigungsphasen einsetzen. Durch den farbigen Rand wird das Genus des entsprechenden Nomens symbolisiert.