Ihr Unterrichtsportal

Konzeption und Aufbau

 

Couleurs de France neu ist ein Lehrwerk für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren und führt in drei Bänden zum Niveau B1 des Europäischen Sprachenzertifikats.

 

Konzeption

  • Das Lehrwerk ist thematisch strukturiert. Dabei stehen Menschen und ihr Alltagsleben im Mittelpunkt; dies spricht emotional an und motiviert.
  • Moderne Themen, vielfältige Textsorten und abwechslungsreiche Übungsformen sorgen für eine lebendige Kommunikation im Unterricht und gehen auf individuelle Lernerbedürfnisse ein.
     
  • Das klare Layout und die systematische Verwendung von Farben sorgen für Übersichtlichkeit und Klarheit.
     
  • Die Progression ist kleinschrittig und linear.
     
  • Der Spracherwerb ist handlungsorientiert. Projektaufgaben fördern das selbstständige Arbeiten. Selbstentdeckendes Lernen, die konkrete Vermittlung von Lernstrategien auf den Zusatzseiten Stratégies sowie die gezielte Selbstevaluierung auf den Seiten Autoévaluation fördern die Lernerautonomie von Anfang an.
     
  • Die www-Aufgaben im Lektionsteil verweisen auf das breite Internetangebot der Lehrwerks-Homepage.
     
  • Die Sur le vif-Seiten bieten mit authentischen Texten und Materialien aktuelle landeskundliche Informationen und interessante Textarbeit.
     
  • Auf den Seiten Intermède ermöglichen Rollen- und Brettspiele einen spielerischen Umgang mit der Sprache.
     
  • Die effektive Verzahnung zwischen den verschiedenen Teilen des Lehrbuchs erleichtert den Umgang mit dem Lehrwerk und fördert vernetztes, autonomes Lernen.
     
  • Das Lehrwerk setzt den Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen konsequent um und orientiert sich an den darin festgehaltenen Zielen und Kannbeschreibungen. Ein Modelltest bereitet auf die Prüfung zum Europäischen Sprachenzertifikat des jeweiligen Niveaus vor.
     
Aufbau
 
Das Lehrwerk besteht aus 3 Bänden. Band 1 führt zum Sprachniveau A1, Band 2 zu A2 und Band 3 zu B1.
Jeder Band besteht aus einem Lektions- und einem Übungsteil sowie zahlreichen Anhängen (Serviceteil).
Der Lektionsteil ist für den Unterricht vorgesehen und enthält 12 Unités à 8 Seiten, die in 3 Blöcke aufgeteilt sind:

1 Band = 3 Blöcke à 4 Unités
1 Block = ca. 30 Unterrichtsstunden bzw. 1 Semester
1 Unité = ca. 3 Doppelstunden
1 Doppelseite = ca. 1 Doppelstunde

Das Inhaltsverzeichnis gibt einen klaren Überblick über die Themen und Lernziele jeder Unité in den Bereichen Lesen, Hören, Sprechen, Schreiben, Grammatik, Aussprache, Landeskunde und Projektarbeit.
 
In zwölf Unités wird der Lernstoff in lebendigen Alltagsthemen behandelt. Die wichtigsten Lernziele werden am Anfang jeder Unité angegeben. Nach der landeskundlichen Sur le vif-Seite schließt jede Unité mit einer Zusammenfassung der Lerninhalte (Résumé).
 
Nach jeweils vier Unités befindet sich ein Plateau-Abschnitt: Auf den Intermède-Seiten gibt es Rollen- und Brettspiele; auf den Stratégies-Seiten findet man Lerntipps und Lernstrategien.

Der Serviceteil für zu Hause enthält:- 3 Seiten Übungen pro Unité zur Festigung des Lernstoffs
  • 1 Seite Résumons! mit zusammenfassenden Übungen zur Wiederholung und Selbstüberprüfung
  • nach jeweils 4 Unités eine Seite Ecrire für zusätzliches Schreibtraining
  • 1 Seite Autoévaluation zur Selbsteinschätzung 
  • Abschlusstest, der vollständig der Prüfung zum Europäischen Sprachenzertifikat (TELEC-Format) entspricht
  • Lösungen zu den Übungen
  • Transkription aller Hörtexte
  • systematische Grammatik mit Verbtabelle
  • Lektionswortschatz sowie zweisprachiges, alphabetisches Glossar
  • CD zum Übungsteil

 

Besonderheiten bei Band 1 (A1):
 

Auf den Intermède-Seiten gibt es Aufgaben zu beruflichen Situationen.
Das Beiheft Extra vertieft passend zu jeder Unité des Lehrbuchs die touristischen Themen.

Es enthält:
  • wichtige Redewendungen und Wortschatz für urlaubstypische Situationen
  • einfache Übungen und Tests mit Lösungen
  • Raum für persönliche Notizen
  • Informationen über Land und Leute

Der separat erhältliche Intensivtrainer A1 bietet zusätzliche Übungen, vertieft Wortschatz, Grammatik, Rechtschreibung und Aussprache, trainiert Lesen und Schreiben, enthält pro Unité eine Extra-Rubrik Berufsfranzösisch sowie Übungen zur Vorbereitung auf das Niveau A1 der Nouveau DELF-Prüfung.


Besonderheiten bei Band 2 (A2):
 

Auf den Seiten Pour la profession erfolgt der Transfer der erworbenen Sprachkenntnisse auf berufliche Situationen.

Besonderheiten bei Band 3 (B1):

Auch in Band 3 wurde der Lektions- und Übungsteil in einem Buch zusammengefasst.

 
  • einen Übungsteil:
  • einen umfassenden, lernerfreundlichen Anhang